Skandinavien Tag 7 – Da kommt die Sunn

Gepostet von am 07. Juli 2009 in Reiseberichte, Urlaub | Keine Kommentare

Heute stehen wir wieder etwas früher auf, gegen 08:00. Wieder beginnt der Tag mit einem ausgiebigen Frühstück. So gestärkt machen wir uns auf den Weg.

Die Fahrt nach Andenes führt wieder an malerischen Fjorden entlang. Bei dem schöneren Wetter macht die Fahrt Spass und wir genießen die Sonne. Am Nachmittag erreichen wir Andenes. Wir stoppen am Hafen und buchen eine Whale-Watching-Tour für morgen.

Danach machen wir uns auf die Suche nach einer Unterkunft für 2 Nächte. Das erweist sich als schwierig, da fast alle Hütten ausgebucht sind. Wir werden schließlich in Stave (20 km entfernt) fündig. Der Platz in Stave entschädigt aber für einiges: Free WLAN (die Rezeption hat ein Macbook) und er liegt direkt am weißen, feinsandigen Strand. Das Apartment ist eine halbe Hütte, bietet diesselbe Ausstattung und hat außerdem eine bequeme Couch. Noch dazu bietet er einen Hotpool im Freien (zum extra-buchen, also privat) mit Blick auf’s Meer.

Nach dem Abendessen geht’s dann auch ab in den Pool. Herrlich, mit einem Glas Whiskey in der Hand im warmen Pool zu liegen und in die Sonne und auf’s Meer zu schauen.

Gemütlich sitzen wir im Anschluss in der Hütte und planen die nächsten Tage.

Dann muss noch etwas Organisatorisches erledigt werden: Dank WLAN (wenn auch nur im Freien) können wir endlich die Fähre von Moskenes auf den Lofoten nach Bodø buchen. Alle Reiseführer haben recht, das ist auch dringend notwenig. Wir bekommen am 13.7. nur mehr einen Platz um 14:00.

Um Mitternacht scheint noch immer die Sonne – für uns neu, bisher war es ja immer bedeckt oder hat geregnet. Wir gehen daher um Mitternacht noch am Strand spazieren.

Kosten

Stave Hot Pool: 400 NOK für 1,5 Std.

Stave Camping + Hot Whirlpool

N – 8489 Nordmela

Homepage

Mail

Apartment Nr. 2 (ohne Bad)

WLAN vor der Hütte

400 NOK

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen