Artikel getaggt mit "Luznice"

Von Majdalena nach Mlaka

Gepostet von am 07. Juli 2007 in Ausflüge, Reiseberichte | Keine Kommentare

Von Majdalena nach Mlaka

Bei strahlendem Sonnenschein geht es einsam weiter durch das Naturschutzgebiet. Den ersten Höhepunkt des Tages bildet zweifesohne das Frühstück. Sogar an Nutella haben wir gedacht und so genießen wir erst mal unsere Brote und den Tee. Nachdem wir unsere Sachen gepackt haben und deutlich souveräner wieder im Boot verstaut haben geht es los. Ab  hier sind wir nun fast ganz alleine. Der Radweg ist nur noch ab und zu zu sehen und andere Paddler sehen wir an diesem Tag gar keine. Nur beim “Meeting of the waters” in Rozvodí treffen wir das einzige Mal andere Personen. Füri und Breiti...

Mehr

Von Suchdol nach Madjalena

Gepostet von am 06. Juli 2007 in Ausflüge, Reiseberichte | Keine Kommentare

Von Suchdol nach Madjalena

Etwas unruhig stehen wir am Fluss – endlich geht es los. Doch zu unserer Überraschung führt der Fluss kaum Wasser. Wir sind dennoch guter Dinge. Die Adresse unseres Vermieters haben sehr leicht gefunden und nach kürzester Zeit haben wir einen sicheren Parkplatz für Füris Landcruiser gefunden. Wider Erwarten (und zu unserem großen Erstaunen) passt in einen Kandadier einiges hinein. Bald sind unsere Rucksäcke, die Vorräte, Zelt und Schlafsack im Boot verstaut. Zum Teil finden die Sachen in der wasserdichten Tonne Platz, der Rest wird in wasserdichte Packsäcke, die wir dabei haben,...

Mehr

Strecke und Unterkünfte

Gepostet von am 05. Juli 2007 in Ausflüge, Reiseberichte | Keine Kommentare

Strecke und Unterkünfte

Strecke Unsere Route sollte uns entlang der Lužnice von Suchdol über Majdalena und Mláka nach Hamr führen. Dabei waren 2 Übernachtungen auf Campingplätzen dirket am Fluss geplant. Die Fahrzeit pro Tag haben wir mit max. 4 Stunden geschätzt, das sollte auch als Anfänger ohne Stress machbar sein. Die Lužnice teilt sich unterhalb von Majdalena (also am 2. Tag) in einen „alten“ und „neuen“ Fluss auf. Unsere Route ging über den Neuen Fluss einen etwa 13 km langen Kanal entlang. Der Schwierigkeitsgrad der Strecke beträgt ZWB bzw. ZWC. Das heisst im Klartext:   Die Strecke ist also für absolute...

Mehr

Vorbereitung, Kosten, Nützliches

Gepostet von am 05. Juli 2007 in Ausflüge, Reiseberichte | Keine Kommentare

Vorbereitung, Kosten, Nützliches

Nach unzählichen Versuchen auf dem sicheren Stausee Ottenstein war es soweit: Wir wagten uns das 1. Mal länger in einen Kanadier. Hier nun ein paar Infos zur Vorbereitung und zu den Kosten. Ich brauch ein Boot… Wie sich herausstellte, war es gar nicht so einfach, einen Vermieter für unsere beiden Kanadier zu finden. Alle gängigen Webseiten waren nur in tschechisch zu finden und die Infos generell mehr als dürftig. Viele Vermieter reagierten leider gar nicht auf unsere Anfragen per Mail. Wir waren daher sehr froh, endlich jemand gefunden zu haben, der uns noch dazu mit Tipps zur Strecke...

Mehr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen