Paris – Place des Vosges

Gepostet von am 19. April 2006 in Kurzurlaube, Reiseberichte | Keine Kommentare

paris-113Die Place des Vosges (Platz der Vogesen) ist einer der ältesten Plätze in Paris.
Métro-Station: Bastille, Linie 1,5,8

paris-011Die Place des Vosges im Stadtviertel Marais erhielt seinen Namen nach dem französischen Vogesen-Departement, dass nach der Französischen Revolution als erstes Departement seine Steuern bezahlte. Ab Anfang des 17. Jahrhunderts wurden an dem Platz elegante Pavillons mit umlaufenden Arkaden errichtet, durch die der 140 mal 140 Meter große Platz an allen vier Seiten begrenzt wird.

paris-111Die Place des Vosges gilt als der schönste Platz in der französischen Hauptstadt. Der Platz scheint irgendwie von der Pariser Hektik verschont und wirkt sehr idyllisch. Wenn man sich in Paris von den Strapazen erholen will, ist man hier gut aufgehoben.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen