Paris – Jardin du Luxembourg

Gepostet von am 19. April 2006 in Kurzurlaube, Reiseberichte | Keine Kommentare

paris-089Der Jardin du Luxembourg  ist ein früher königlicher, heute staatlicher Schlosspark vor dem Senat. Er ist als Erholungsfläche sehr beliebt.

Métro-Station: Odéon

paris-088Der Jardin du Luxembourg zieht viele Einheimische an, seien es die Schüler und Studenten aus dem nahen ‘Quartier Latin’ oder Mütter mit Kindern, Rentner und Pärchen. Das große achteckige Wasserbecken mit dem Springbrunnen ist eine der Hauptattraktionen des Parks. Im Sommer tummeln sich hier große und kleine Kinder, um ihre Segelschiffchen darauf fahren zu lassen.

paris-087Der mittlere Teil des Gartens hält sich strikt an das Vorbild der französischen Klassik – dieser Teil ist durch klare Linien und Symmetrie gekennzeichnet. Die äußeren Teile des Parks sind im Gegensatz dazu an die Architektur der englischen Gärten angelehnt und sind durch geschlungene Wege und unregelmäßige Baumbepflanzung geprägt.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen