Segeln – Tag 2: Von Pula nach Mali Losinj

Gepostet von am 11. September 2005 in Reiseberichte, Urlaub | Keine Kommentare

segeln-084Vorbei ein kleinen Booten der Fischer mit Namen wie “Alcoholita” geht unsere “richtige” Reise los.
Laurenz ist begeistert, unser Boot ist akzeptabel flott (Länge läuft) und wir haben auch genug Wind.

segeln-058Anfangs verweigert Jüpi noch das angebotene Pflaster gegen Reiseübelkeit, lässt sich aber dann doch überzeugen. Noch haben wir uns alle nicht so 100%ig an das Schaukeln des Bootes gewöhnt – der merkbare Wind macht einigen von uns dennoch zu schaffen. Gegen Abend haben wir uns aber eingewöhnt und genieflen die flotte Fahrt nach Mali Losinj.

segeln-014Mit 9.000 Einwohnern ist die Stadt Mali Losinj der größte Ort der Insel Losinj.  Mali Losinj ist auch das wichtigste Tourismus- und Wirtschaftszentrum der Insel und auch zugleich die größte Inselstadt an der ganzen Adria. Bei unserer Anfahrt präsentierte sich die halbrunde Bucht in kitschigem Abendlicht.

segeln-011Vor einem entspannten Abend stand in unserem Fall aber noch das 1. gemeinsame Anlegemanöver: Ausser dem Skipper Laurenz hatte keiner Ahnung vom Segeln.
Darum mussten wir vorher noch schnell eingeschult werden.

segeln-016Rund um die kleine Marina sind einige Restaurants und kleinere Shops. Für uns wird uns Mali Losinj aber sicher auf Grund der Duschgelegenheiten in Erinnerung bleiben – man musste (wie praktisch) durch eine Bar durch, um zu duschen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen